Mit Mut zur Veränderung

Projektmanagement

Projektmanagement ist keine Erfindung der Neuzeit. Ohne diese Methoden wären die ägyptischen Pyramiden und die Chinesische Mauer nie erbaut worden.

In seiner aktuellen, uns heute bekannten Form begann alles mit der Entwicklung des Balkendiagramms von Henry Gantt. Im weiteren Zeitverlauf wurde die Projektmethodik stetig verbessert und ausgebaut. Heute kann man so auf einige nennenswerte Erfolge aus den Jahren 1935 bis 1950 zurückblicken: die Methode des kritischen Pfades, der Bau des Hoover Dams unter Anwendung des Gantt-Diagramms und etwa die Netzplantechnik PERT unter Entwicklung der U.S. Navy.

Das Projektmanagement der 60er Jahre, erfolgreich und geprägt durch das Wasserfallmodell, zeichnete sich dann mit der erfolgreichen ersten Mondlandung aus und brachte die Astronauten letztlich sicher zur Erde zurück.

Seither ist die Welt um ein Vielfaches komplexer geworden. Heutige Projekte lassen sich mit der Wasserfallmethodik allein oft nur noch schwer zu einem erfolgreichen Abschluss bringen. Die exponentielle technologische Entwicklungsgeschwindigkeit zwang zu einem allgemeinen Umdenken. Dem steten Wandel positiv begegnen und dabei eine ununterbrochene Wertschöpfung zu schaffen wurde zwingend erforderlich. Auch das Management von Projekten hat sich so im Laufe der Zeit an die Bedürfnisse der VUKA-Welt angepasst. Heute gibt es eine ganze Reihe von Methoden und Werkzeugen, um Projekte effektiv und effizient umzusetzen und somit wirtschaftliche Erfolge on-time zu erzielen.

Die Wahl des passenden Projektmanagement-Frameworks bildet die Basis für ein erfolgreiches Projekt. Neben den etablierten Ansätzen haben insbesondere die agilen Projektmanagement-Methoden wie Scrum und Kanban ihre Daseinsberechtigung bewiesen. Allerdings wäre es fatal zu glauben, dass „agil“ die immer passende Lösung ist. Die Individualität eines Unternehmens ist ebenso in jedem Projekt zu finden. Entscheidend ist also nicht der Name der Methode, sondern das messbare Ergebnis und das ist häufig ein ganz spezifischer angepasster hybrider Ansatz aus den best practices der letzten 5.000 Jahren

Gemeinsam analysieren wir Ihre Zielsetzung und legen die passenden Rahmenbedingungen fest. Mit hoher Geschwindigkeit und Routine unterstützen wir Sie so Projekte und Programme unterschiedlicher Art, Komplexität, Laufzeit, Größe und Struktur erfolgreich zu realisieren.